CO-BRANDS 2021

21.04.2021


Jetzt registrieren!
47 days to go
21./22. April 2021
Dauer: 2 Tage
Deutschland
Virtuell

So funktioniert's

Melden Sie sich in wenigen Schritten für die CO-BRANDS an. Entwickeln Sie ein aussagefähiges Kooperationsprofil, um die besten Matches während der Veranstaltung zu erhalten. Sie können bis zu 10 Video Meetings vereinbaren.

Anmelden

Melden Sie sich unter Registrierung für die CO-BRANDS an und geben Sie zur Anmeldung zunächst Daten zu Ihrem Unternehmen und der teilnehmenden Person an. Sie haben die Möglichkeit, die Daten aus Ihrem XING Profil komfortabel zu übernehmen.

Vor einer Freischaltung für die Teilnehmerliste wird Ihr Profil hinsichtlich der Teilnahmekriterien geprüft.

Sie erhalten dann umgehend Ihre persönlichen Zugangsdaten. Bitte ergänzen Sie dann sofort Ihr vollständiges Kooperationsprofil(e) und füllen Sie die Teilnehmerbefragung aus. Erst danach können Sie Meeting Anfragen stellen.

Um den potenziellen Partnern einen bestmöglichen Einblick in Ihre Kooperationsmöglichkeiten zu geben und die Funktion des Matchings optimal nutzen zu können, sollten die Profile möglichst detailliert ausgefüllt werden. Sie haben auch die Möglichkeit, für unterschiedlichen Marken/Produkte mehrere Kooperationsprofile zu erstellen.

Nach Ausfüllen des Kooperationsprofils und der Teilnehmerbefragung können Sie nun Kooperationsanfragen stellen und Video Meetings auf der CO-BRANDS vereinbaren.

Jetzt anmelden!

Video Meeting vereinbaren

Nach Ihrer Registrierung können Sie ab Januar zunächst 5 Video Meetings vereinbaren. Weitere 5 Video Meetings können dann alle Teilnehmer in den letzten drei Wochen vor der CO-BRANDS vereinbaren.

Über komfortable Suchfunktionen filtern Sie interessante Teilnehmer heraus. Sie haben die Möglichkeit, über Schlüsselwörter sowie mit einer Volltextsuche die für Sie interessanten Profile zu finden. Außerdem schlägt Ihnen unser Matching-System geeignete Gesprächspartner vor, die zu Ihrem Suchprofil passen. Der Matchingpoint-Wert zeigt Ihnen dabei die Güte des Partner-Fit an.

Sie formulieren Meeting Anfragen an potenzielle Gesprächspartner, mit denen Sie während der CO-BRANDS ein Video Meeting haben möchten. Sie bekommen angezeigt, wie viele freie Termine ein Teilnehmer aktuell noch hat. Sie können auch selbst angesprochen werden, immer mit der Möglichkeit, Meeting Anfragen abzulehnen.

Auf Ihrer persönlichen Startseite finden Sie außerdem eine Übersicht aller Meeting Anfragen und deren Status. Fairplay: Bitte beantworten Sie Ihre Anfragen möglichst zeitnah und lehnen Sie uninteressante Anfragen ab, um diese Termine wieder „freizugeben". Nicht beantwortete Anfragen werden innerhalb von 10 Tagen automatisch zurückgezogen.

Vor der Veranstaltung können Sie Ihren persönlichen Terminplan und die Profile Ihrer Gesprächspartner als PDF downloaden und ausdrucken. So können Sie sich optimal auf die Gespräche auf der CO-BRANDS vorbereiten.

Jetzt anmelden!

Video Meetings durchführen

Das CO-BRANDS Portal kann sowohl webbasiert als auch in einer App genutzt werden. Grundsätzlich empfehlen wir vereinbarte Meetings am Desktop oder Laptop zu halten und nicht mit einem mobilen Device, da ansonsten Features wie Screensharing nur sehr schwer nutzbar werden.

Es ist wichtig, dass Sie die neueste Version der von uns unterstützten Browser Chrome und Firefox ausführen können. Wenn das Meeting startet, lassen Sie sowohl die Verwendung des Mikrofons als auch die Verwendung der Kamera zu.

Um am Tag der CO-BRANDS einem Meeting beizutreten, loggen Sie sich auf dem Portal ein. Auf Ihrer persönlichen Startseite klicken Sie auf „Agenda anzeigen“ unter „Meetings“. Von hier aus lassen sich alle vereinbarten Meetings, Roundtables und Livestreams starten. Zum Zeitpunkt des Meetings klicken Sie auf den blauen Knopf „Start Video Meeting“. Stimmen Sie der Nutzung von Mikrofon und Kamera zu, damit das Meeting beginnen kann, wenn beide Parteien das Video Meeting gestartet haben.

Eine Anleitung mit weiteren Details zur Durchführung von Video Meetings auf dem CO-BRANDS Portal können Sie sich hier downloaden:

Anleitung für Video Meetings